FREIWILLIGE FEUERWEHR KRAUSCHWITZ -  WEST

      

seit 1904

RETTEN, LÖSCHEN, BERGEN, SCHÜTZEN

Startseite

 

News
Über uns
Chronik
Gerätehaus
Technik
Einsätze
Bilder
Dienstpläne

Freunde der Feuerwehr

Gästebuch
Links
Impressum

 

Einsätze 2023
2023

2022

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

Besondere Einsätze

Einsatzübungen


September:

 

Einsatz-Nummer 17
Einsatz-Datum 09.09.2023
Einsatz-Art B 2 Garage
Einsatz-Dauer 12:59 Uhr bis 14:24 Uhr
Einsatz-Ort Weißwasser, Muskauer Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z samt STA
Weitere Kräfte Fw Weißwasser, Fw Weißkeißel, Fw Kromlau, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Schleife mit First Responder, Stellv. KBM, RTW und Polizei
Speziell Am Samstagmittag kam es aus noch ungeklärter Ursache zu einem größeren Schuppenbrand in Weißwasser. Aufgrund der schnellen Brandausbreitung und der drohenden Gefahr des Übergreifens auf weitere Gebäude erfolgte die Nachalarmierung mehrerer Umlandfeuerwehren. Zu diesem Einsatz unterstützen wir bei der Herstellung und bei der Betreibung einer stabilen Löschwasserversorgung von einem Unterflurhydranten aus. Nach der Erledigung der notwendigen Restlöscharbeiten durch die eingesetzten Wehren konnten wir unser Schlauchmaterial wieder zurück bauen und schlussendlich zu unserem Standort zurückkehren.
Bilder

 

August:

 

Einsatz-Nummer 16
Einsatz-Datum 22.08.2023
Einsatz-Art BMA Alterspflegeheim
Einsatz-Dauer 13:27 Uhr bis 13:37 Uhr
Einsatz-Ort Bad Muskau, Berliner Chaussee
Eingesetzte Mittel TSF W/Z (nicht ausgerückt)
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Bad Muskau-Köbeln, Fw Weißwasser & Fw Krauschwitz-Ost
Speziell In einem Alterspflegeheim löste am zeitigen Dienstagnachmittag die automatische Brandmeldeanlage aus. Die zuerst eintreffenden Kräfte und Mittel konnten einen Fehlalarm ermitteln, sodass alle anfahrenden Kräfte und Mittel den Einsatz wieder abbrechen konnten.

Leider konnte unsere Ortsfeuerwehr zum zweiten Male dieses Jahr mangels Personal wieder nicht ausrücken. Wer Interesse an der ehrenamtlichen Arbeit der Feuerwehr hat, kann uns gerne zu den Diensten am Gerätehaus besuchen.

 

Einsatz-Nummer 15
Einsatz-Datum 21.08.2023
Einsatz-Art H 1 Ast droht auf Fahrbahn
Einsatz-Dauer 16:28 Uhr bis 16:54 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, B 156
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Gablenz, Fw Kromlau & Polizei
Speziell Zwischen Krauschwitz in Richtung Weißwasser brach ein Ast ab und hing gefährlich über der Bundesstraße. Gemeinsam wurden wir mit den Ortsfeuerwehren der Gemeinde Gablenz zur Gefahrenbeseitigung alarmiert. Der Ast wurde heruntergezogen und die Gefahrenstelle entsprechend beräumt, damit die Polizei die Bundesstraße, auch aktuell als Umleitungsstrecke für den Fernverkehr, schnell wieder für den fließenden Verkehr wieder freigeben konnte.

 

Einsatz-Nummer 14
Einsatz-Datum 18.08.2023
Einsatz-Art BMA Sonderobjekt
Einsatz-Dauer 17:28 Uhr bis 20:01 Uhr
Einsatz-Ort Klein Priebus, Steinbacher Weg
Eingesetzte Mittel KdoW
Weitere Kräfte Fw Klein Priebus, Fw Pechern, Fw Skerbersdorf, Fw Sagar, Fw Lodenau, OrgL & Stellv, KBM
Speziell In einem Alterspflegeheim löste zum zeitigen Freitagabend die automatische Brandmeldeanlage aus. Unverzüglich nach Alarmierung setzen sich die entsprechenden Kräfte und Mittel in Bewegung. Vor Ort galt es die Menschenrettung durchzuführen, eine Brandbekämpfung einzuleiten und eine stabile Löschwasserversorgung herzustellen. Unsere Ortsfeuerwehr unterstütze dabei den örtlichen Einsatzleiter bei seiner Arbeit.

Zum Glück war dies nur eine Übung, welche anschließend umfassend ausgewertet wurde, damit entsprechende Mechanismen für die Zukunft geprobt werden, damit in einem möglichen Ernstfall alle Handgriffe sitzen.

Bilder

Copyright Fw Klein Priebus

 

Einsatz-Nummer 13
Einsatz-Datum 13.08.2023
Einsatz-Art B 2 Wohnungsbrand
Einsatz-Dauer 20:38 Uhr bis 21:55 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Muskauer Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z-STA und KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißwasser, Fw Sagar, Stellv. KBM, OrgL, Rettungsdienst und Polizei
Speziell Die örtlichen Feuerwehren wurden zu einem Wohnungsbrand in ein Mehrfamilienhaus zum Sonntagabend alarmiert. Schnell machten sich mehrere Kräfte und Mittel auf dem Weg zum Einsatzort. Vor Ort erfolgte die Absuche nach der betreffenden Wohneinheit. Jedoch konnte hier glücklicherweise kein Brand festgestellt werden, so dass die alarmierten Einheiten den Einsatz wieder abbrechen konnten und zu ihren Ausgangspunkten zurückkehrten.
Bilder

 

Einsatz-Nummer 12
Einsatz-Datum 11.08.2023
Einsatz-Art B 2 Waldbrand
Einsatz-Dauer 21:07 Uhr bis 22:28 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Drachenbergweg
Eingesetzte Mittel TSF W/Z-STA und KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Skerbersdorf, Fw Sagar, Fw Bad Muskau-Stadt und Polizei
Speziell Der Leitstelle Ostsachsen wurde eine unklare Rauchentwicklung in Richtung der Drachenberge am späten Freitagabend gemeldet. Sofort machten sich nach Alarmierung mehrere Feuerwehren auf den Weg um einen möglichen Waldbrand zulöschen. Die entsprechenden Wege in diesem Waldgebiet wurden abgefahren, jedoch konnte kein Feuer festgestellt werden, sodass der Einsatz dann später abgebrochen wurde. Die Absuche erfolgte dabei nur mit den kleineren Fahrzeugen, da aufgrund der schlechten Wegeverhältnisse und dem eingeschränkten Lichtraumprofil eine Zufahrt für die größeren Feuerwehrfahrzeuge in diesem Waldgebiet kaum realisierbar ist. Die größeren Fahrzeuge verblieben solange in Bereitschaft in einem Bereitstellungsraum.
Bilder

 

Juli:

 

Einsatz-Nummer 11
Einsatz-Datum 11.07.2023
Einsatz-Art B 2 Industriegebäude
Einsatz-Dauer 12:29 Uhr bis 13:05 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Geschwister-Scholl-Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Sagar, Fw Weißwasser & Rettungsdienst
Speziell In einer Firma kam es am Dienstagvormittag zu einem Brandausbruch in einer Absaugungsanlage. Die Mitarbeiter der firma behandelten beherzt und konnten den Brand auch schließlich mittels Kleinlöschgeräte schnell löschen. Für die eingesetzten Feuerwehren galt es den Löscherfolg mittels Wärmebildkamera zu kontrollieren und die Produktionshalle rauchfrei zubekommen. Unsere Ortsfeuerwehr stellte dabei PA-Träger in Bereitschaft zur Verfügung.
Bild folgt noch

 

Einsatz-Nummer 10
Einsatz-Datum 10.07.2023
Einsatz-Art B 2 Wald
Einsatz-Dauer 13:39 Uhr bis 13:50 Uhr
Einsatz-Ort Weißkeißel, Görlitzer Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z (nicht ausgerückt)
Weitere Kräfte Fw Weißkeißel, Fw Weißwasser, Fw Sagar, Fw Skerbersdorf, Fw Bad Muskau-Stadt, Stellv. KBM und Forstwirtschaft
Speziell Durch Blitzschlag eines durchziehenden Gewitters kam es am zeitigen Montagnachmittag zu einem Brandausbruch eines Bodenfeuers in einem abgelegenen Waldgebietes. Aufgrund der anhaltenden Trockenheit, des auffrischenden Windes sowie der derzeitigen sehr hohen Waldbrandgefährdung breitete sich dieses Feuer sehr zügig aus, sodass mehrere Einheiten gleichzeitig zur Brandbekämpfung alarmiert wurden und dieses Feuer auch schlussendlich ordentlich ablöschen konnten.

Jedoch folgten der Alarmierung nicht genügend Kameradinnen und Kameraden, sodass unsere Ortsfeuerwehr mangels Personal nicht ausrücken konnte. Wer uns im Ehrenamt aktiv unterstützen möchte, so kann uns gern über die hinterlegten Kontaktmöglichkeiten erreichen oder einfach zum nächsten Dienst am Gerätehaus vorbeischauen. Wir sind über jede helfende Hand dankbar die zum Gemeindewohl beiträgt.

 

Juni:

 

Einsatz-Nummer 9
Einsatz-Datum 16.06.2023
Einsatz-Art BMA Alterspflegeheim
Einsatz-Dauer 16:11 Uhr bis 16:40 Uhr
Einsatz-Ort Bad Muskau, Berliner Chaussee
Eingesetzte Mittel TSF W/Z samt STA
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Bad Muskau-Köbeln, Fw Krauschwitz-Ost, Fw Gablenz, Fw Weißwasser, DRK und Polizei
Speziell In einem Alterspflegeheim löste am Freitagnachmittag die automatische Brandmeldeanlage aus. Vor Ort stellten die Kräfte aus Bad Muskau einen Brand einer Mikrowelle in einem Stationsbereich fest. Die Mikrowelle wurde nach draußen verbracht ehe man noch ordentlich querlüftet hat. Für unsere Ortsfeuerwehr fand in Bereitstellung dann nach kurzer Verweildauer am Einsatzort die Rückkehr zum Ausgangsort sowie die anschließende Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft statt.
Bild

 

Einsatz-Nummer 8
Einsatz-Datum 07.06.2023
Einsatz-Art H 1 Türnotöffnung
Einsatz-Dauer 00:06 Uhr bis 00:55 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Schloßstraße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt und Polizei
Speziell Unsere Ortsfeuerwehr wurde gemeinsam mit Nachbarfeuerwehr aus der Parkstadt kurz nach Mitternacht zu einer Türnotöffnung gerufen. Vorort sollte sich eine Person in einem Wohngebäude in Not befinden. Nach der schadfreien Öffnung durch die Kameraden der Fw Bad Muskau-Stadt konnte der Polizei der freie Zugang zu dem Wohngebäude ermöglicht werden, welche die Person wohlauf und in keiner medizinischen Notlage vorfand. Daraufhin hieß für die eingesetzten Kameraden Rückkehr zum jeweiligen Gerätehaus und Wiederherstellung der Einsatzbereitschaft.

 

Einsatz-Nummer 7
Einsatz-Datum 03.06.2023
Einsatz-Art B 2 Wohnwagen
Einsatz-Dauer 13:55 Uhr bis 14:42 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Heinrich-Heine-Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z und KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißwasser, Stellv. KBM und Polizei
Speziell In den zeitigen Nachmittagsstunden kam es zu einem Brandausbruch eines Wohnwagenanhängers. Aufgrund der massiven Brandausbreitung und der ungünstigen Abstellfläche des Anhängers wurden mehrere Kräfte und Mittel zu diesem Einsatz direkt alarmiert. Die erst eintreffenden Feuerwehren handelten beherzt und zügig, so dass eine weitere Ausdehnung auf umliegende Fahrzeuge sowie auf die angrenzende Vegetation verhindert werden konnte. Unsere Ortsfeuerwehr übernahm dabei die Führungsunterstützung und stellte sich vor Ort für weitere Löschmaßnahmen in Bereitschaft zur Verfügung. Die Ursache des Brandes ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.
Bilder

 

Mai:

 

Einsatz-Nummer 6
Einsatz-Datum 27.05.2023
Einsatz-Art B 1 Brandnachschau
Einsatz-Dauer 19:59 Uhr bis 20:50 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Jämlitzer Weg
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost
Speziell Wir wurden am Samstagabend zu einem möglichen Schwelbrand in einem Einfamilienhaus alarmiert. Vor Ort gab es zwar Probleme mit der ortsfesten elektrischen Anlage, jedoch kam es glücklicherweise zu keinem Brandereignis. Nach erfolgter Sichtung der Problemstellen im Haus konnten wir uns recht zügig auch schon wieder bei der Leistelle einsatzbereit am Standort zurückmelden.

 

Einsatz-Nummer 5
Einsatz-Datum 07.05.2023
Einsatz-Art H 1 Amtshilfe Polizei
Einsatz-Dauer 04:10 Uhr bis 04:44 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Bendel´s Kreuzung
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Polizei
Speziell Die Polizei forderte unsere Wehr heute sehr früh zu einer Beseitigung einer Verunreinigung auf die Ampelkreuzung an der Bautzener Straße hin. Vor Ort galt es mehrere Trümmer einer Sachbeschädigung sowie diverse Stellen von ausgeschütteten Flüssigkeiten zu beseitigen bzw. abzustreuen, damit diese für den fließenden Verkehr keine weiteren Gefährdungen mehr darstellen. Nach einer guten halben Stunde meldeten wir uns am Standort wieder einsatzbereit.
Bild

 

April: keine Einsätze

 

März:

 

Einsatz-Nummer 4
Einsatz-Datum 11.03.2023
Einsatz-Art H 1 Sturmschaden
Einsatz-Dauer 09:49 Uhr bis 10:20 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Kornblumenweg
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte keine
Speziell Durch den Wintersturm in der Nacht brach eine Kiefer im Stammbereich an und droht unkontrolliert auf die dortige Ostsstraße samt gegenüberliegender Wohnbebauung zu stürzen. Der Baum wurde samt Steckleiterteilen und einer Arbeitsleine gesichert, ehe der Sägeführer mit einer paar Schnitten der Motorkettensäge die Spannung herausnahm. Darauf konnte der Baum in die gewünschte Fallrichtung gezogen werden ohne das ein Schaden entstand. Nach einer kurzen Beräumung der Gefahrenstellen konnten wir uns sogleich wieder einsatzbereit am Standort zurückmelden.

 

Einsatz-Nummer 3
Einsatz-Datum 04.03.2023
Einsatz-Art H 1 Baum in Oberleitung
Einsatz-Dauer 10:06 Uhr bis 11:45 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Forstweg
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Polizei, Energieversorger und Fw Weißwasser
Speziell Durch die Polizei wurden wir zu einem abgebrochenen Baum alarmiert. Dieser brach in ca. 7 Meter am Stammbereich ab und knickte nahezu im rechten Winkel über die Ortsstraße in die gegenüberliegende Freileitung ab. Nach Rücksprache mit dem Energieversorger, welcher uns mitteilte das die Freileitung spannungslos sei, begannen wir mit unseren Maßnahmen. Ein Aufstellen der angeforderten Drehleiter auf dem sandigen Fahrbahnkörper war leider nicht möglich, so dass der komplette Baum gefällt wurde und der abgebrochene Teil anschließend aus der Freileitung gezogen wurde. Nach dem Zersägen der restlichen Baumteile erfolgte noch die Beseitigung der Gehölzteile aus dem Verkehrsraum und die anschließende Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei.
Bilder

 

Februar:

 

Einsatz-Nummer 2
Einsatz-Datum 13.02.2023
Einsatz-Art H 2 Verkehrsunfall
Einsatz-Dauer 10:49 Uhr bis 12:20 Uhr
Einsatz-Ort Gablenz, B 156
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Gablenz, Fw Kromlau, Rettungsdienst, Polizei und Bergungsdienst
Speziell Am Montagvormittag verunfallte ein Pkw zwischen Krauschwitz in Richtung Weißwasser. Der Pkw kam aus unbekannter Weise von der Straße ab und blieb im Straßengraben auf der Seite zum liegen. Die fahrzeugführende Person wurde dabei eingeklemmt und musste von der Feuerwehr nach der Fahrzeugsicherung mittels hydraulischen Rettungsgeräten befreit werden. Unsere Ortsfeuerwehr unterstütze bei der Einsatzstellenabsicherung sowie bei der Personenrettung. Die Einsatzstelle wurde nach Abschluss der Bergungsmaßnahmen an die Polizei übergeben, welche kurz darauf die Vollsperrung der Bundesstraße wieder aufhob.
Bilder

 

Januar:

 

Einsatz-Nummer 1
Einsatz-Datum 13.01.2022
Einsatz-Art B 2 Haus
Einsatz-Dauer 08:56 Uhr bis 09:35 Uhr
Einsatz-Ort Gablenz, Nordweg
Eingesetzte Mittel TSF W/Z mit STA
Weitere Kräfte Fw Gablenz, Fw Kromlau, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißwasser, Stellv. KBM, DRK und Polizei
Speziell Gemeldet wurde uns ein Hausbrand im Nordweg in Gablenz ohne konkrete Hausnummer. Nach langer Suche bestätigte sich ein Hausbrand zum Glück nicht. Wir kehrten daraufhin zum Standort zurück und meldeten uns bei der Leitstelle wieder einsatzbereit.

  Zum Seitenanfang

 

    © Copyright Freiwillige Feuerwehr Krauschwitz-West

                       Die Verwendung von Texten und Bildern ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Verfassers erlaubt.

                        Jede Zuwiderhandlung und Verletzung der Urheberrechte führt zur sofortigen Anzeige durch den Verfasser!!!