FREIWILLIGE FEUERWEHR KRAUSCHWITZ -  WEST

      

seit 1904

RETTEN, LÖSCHEN, BERGEN, SCHÜTZEN

Startseite

 

News
Über uns
Chronik
Gerätehaus
Technik
Einsätze
Bilder
Dienstpläne

Freunde der Feuerwehr

Gästebuch
Links
Impressum

 

Einsätze 2024
2024

2023

2022

2021

2020

2019

2018

2017

2016

2015

2014

2013

2012

Besondere Einsätze

Einsatzübungen


Juni:

 

Einsatz-Nummer 10
Einsatz-Datum 18.06.2024
Einsatz-Art H 1 Sturmschaden
Einsatz-Dauer 21:32  Uhr bis 22:13 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz. Bautzener Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte keine
Speziell Nach dem Durchzug einer Schwergewitterlage über unseren Ausrückebereich wurden wir wie so viele Freiwillige Feuerwehr am Dienstagabend auch alarmiert. Es sollte laut Meldung der Leitstelle ein Ast auf dem Radweg an der Bautzener Straße gefallen sein. Nach dem Abfahren der Bautzener Straße in Richtung Weißwasser sowie in Richtung Bad Muskau konnte kein Ast festgestellt werden. Die alarmierten Kameraden rückten nach Rücksprache mit der Leistelle wieder zum Gerätehaus ein und meldeten sich daraufhin wieder einsatzbereit.

 

Einsatz-Nummer 9
Einsatz-Datum 14.06.2024
Einsatz-Art BMA Sonderobjekt
Einsatz-Dauer 17:28 Uhr bis 20:13 Uhr
Einsatz-Ort Görlitzer Straße, Krauschwitz
Eingesetzte Mittel KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißwasser, Stellv. KBM und OrgL
Speziell In einer Freizeiteinrichtung löste am Freitagabend die automatische Brandmeldeanlage aus. Entsprechend den hinterlegten Kräften erfolgte die Sofortalarmierung für mehrere Einheiten. Es sollte im Kellergeschoss brennen und eine Person wurde vermisst. Nach der entsprechenden Auswertung bei der Brandmeldeanlage wurde parallel zwei Trupps unter schwerem Atemschutz in das Objekt geschickt. Die Person konnte gefunden sowie über den Versorgungsschacht mittels DLK gerettet werden und schlussendlich wurde auch das Feuer gelöscht. Unsere Ortswehr übernahm dabei die Atemschutzüberwachung in einem Abschnitt und unterstütze bei der Einsatzleitung. Nach einer umfassenden Auswertung wurde diese Alarmübung mit dem Wiedereinrücken der Kräfte und Mittel beendet. 
Bild

 

Mai:

 

Einsatz-Nummer 8
Einsatz-Datum 27.05.2024
Einsatz-Art B 2 Waldbrand
Einsatz-Dauer 15:33 Uhr bis 17:54 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, S 126
Eingesetzte Mittel TSF W/Z samt STA und KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Skerbersdorf, Fw Bad Muskau - Stadt, Fw Weißkeißel, Stellv. KBM, OrgL, Forstbehörde und Polizei
Speziell In einem Waldgebiet nahe der S 126 brach am Montagnachmittag in Krauschwitz aus noch zu ermittelnden Gründen ein Bodenfeuer aus. Bereits auf Anfahrt war eine starke Rauchentwicklung schon von Weitem zu sehen. Das Bodenfeuer auf einer Fläche von 50 x 50 Meter breitete sich aufgrund der anhaltenden Trockenheit schnell aus. Unverzüglich wurden die ersten beiden eintreffenden Tanklöschfahrzeug eingesetzt und mit insgesamt 6 Rohren ging es zur Brandbekämpfung vor. Für die Nachfüllung der Tanklöschfahrzeuge wurde eine Löschwasserentnahmestelle an einem nahegelegenen den Oberflurhydranten aufgebaut. Nach gut 36.000 Litern aus den Tanklöschfahrzeugen, welche das kühle Nass per Pendelverkehr zur Brandstelle brachten, konnte nach dem obligatorischen Check mit der Wärmebildkamera die Einsatzstelle der Forstbehörde übergegeben werden. Unsere Ortsfeuerwehr half bei der Einsatzleitung mit und unterstütze mit 2 Trupps bei der aktiven Brandbekämpfung. Die Brandursache ist nun Gegenstand polizeilicher Ermittlungen.
Bilder

Copyright einsatzfahrten_lausitz

 

Einsatz-Nummer 7
Einsatz-Datum 20.05.2024
Einsatz-Art H 1 Türnotöffnung
Einsatz-Dauer 11:54 Uhr bis 13:01 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Geschwister-Scholl-Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt, Rettungsdienst, Notarzt und Polizei
Speziell In der Mittagsstunde des Pfingstmontags wurden wir durch die Leitstelle Ostsachsen zu einer Türnotöffnung alarmiert. Vor Ort konnten wir einen schadfreien Zugang zur Wohnungstür herstellen und begannen sofort mit den Erstmaßnahmen. Leider war die Person bereits seit einigen Stunden verstorben. Wir übergaben der medizinischen Rettung sowie der nachgeforderten Polizei die Einsatzstelle und kehrten somit wieder zum Gerätehaus zurück.
Bild

 

Einsatz-Nummer 6
Einsatz-Datum 18.05.2024
Einsatz-Art H 1 Türnotöffnung
Einsatz-Dauer 22:15 Uhr bis 22:51 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Alte Schloßstraße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Fw Bad Muskau-Stadt, Rettungsdienst und Polizei
Speziell Die Leitstelle Ostsachsen alarmierte die Wehr aus der Parkstadt sowie unsere Wehr am Samstagabend zu einer Türnotöffnung mit einer vermutlich hilflosen Person. Nach mehreren Klingeln und Klopfen öffnete die Eigentümerin eigenständig die Haustür, sodass die Feuerwehr keine weiteren Maßnahmen im Rahmen der technischen Hilfeleistung mehr unternehmen brauchte. Wir blieben noch kurz für den Rettungsdienst als Unterstützung in Bereitstellung, konnten aber dann den Einsatz beenden und wieder die Heimreise antreten.  
Bild

 

April:

 

Einsatz-Nummer 5
Einsatz-Datum 29.04.2024
Einsatz-Art B 2 Waldbrand
Einsatz-Dauer 12:13 Uhr bis 12:55 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Carolinweg
Eingesetzte Mittel KdoW
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Weißwasser & Stellv. KBM
Speziell Am Wegesrand zu einer alten Deponie brannte aus noch nicht geklärten Gründen der Waldboden. Die zuerst eintreffende Feuerwehr Weißwasser konnte das Bodenfeuer schnell löschen, sodass die nachalarmierten örtlichen Kräfte und Mittel keine weiteren Maßnahmen mehr durchführen mussten.

Mangels Personal konnten wir heute nur mit dem Kommandowagen ausrücken und mussten unser Löschfahrzeug stehen lassen. Wir sind dringend auf weitere Mitglieder in unseren Reihen angewiesen. Wer Interesse an einem sinnvollen Ehrenamt hat, der kann uns gern beim Hexenfeuer in Krauschwitz-West ansprechen. Wir stellen dort den Brandschutz für den Veranstalter sicher,

Bilder

 

Einsatz-Nummer 4
Einsatz-Datum 08.04.2024
Einsatz-Art B 2 Waldbrand
Einsatz-Dauer 12:04 bis 14:53 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Am Braunsteichgraben
Eingesetzte Mittel TSF W/Z samt STA
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Skerbersdorf, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißkeißel, Fw Weißwasser, Forstbehörde, OrgL, Polizei und Bauhof
Speziell An einem Waldweg brannten in den Mittagsstunden des Montags ca. 500 qm³ und drohten sich aufgrund des Windes weiter auszubreiten. Die erst eintreffenden Mittel und Kräfte führten mit den geländegängigen und wasserführenden Fahrzeugen eine sogenannte Riegelstellung durch, sodass sich das Feuer nicht weiter ausbreiten konnte. Per Einbahnstraßenverkehr wurden weitere Tanklöschfahrzeuge zum Einsatzort herangebracht, welche Mühe hatten aufgrund der örtlichen Gegebenheiten sowie den Höhen und den Tiefen die Einsatzstelle überhaupt zu erreichen. Diese brachten dann per Pendelverkehr insgesamt 27.000 Liter zur Brandstelle, welche nonstop mit 3 Rohren damit bekämpft und anschließend umfassend gewässert wurde. Dazu wurde am Amselweg eine entsprechende Löschwasserentnahmestelle aufgebaut, welche die Tanklöschfahrzeuge mit weiterem Nass versorgte. Nach einer Kontrolle mit der Wärmebildkamera konnte nach knapp 3 Stunden schweißtreibender Arbeit Feuer aus der Leitstelle gemeldet werden und die Kräfte und Mittel bauten ab und übergaben dem Waldbesitzer die Einsatzstelle. Lobenswert war die wirklich gute Zusammenarbeit der Einsatzkräfte, sodass dieser Einsatz schnell, effektiv und vor allem unfallfrei abgearbeitet werden konnte. Unsere Wehr unterstütze bei der aktiven Brandbekämpfung, sowie bei der Einsatzführung.
Bilder

 

März: keine Einsätze

 

Februar:

 

Einsatz-Nummer 3
Einsatz-Datum 17.02.2024
Einsatz-Art BMA Sonderobjekt
Einsatz-Dauer 18:53 Uhr bis 19:19 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Görlitzer Straße
Eingesetzte Mittel KdoW und TSF W/Z samt STA
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Bad Muskau-Stadt, OrgL und Polizei
Speziell In einer Freizeiteinrichtung löste am Samstagabend im Küchenbereich die automatische Brandmeldeanlage aus. Dies wurde bereits bei Alarmierung den Freiwilligen Feuerwehren auch kommuniziert, sodass die Kräfte und Mittel von einem bestätigten Feuer ausgingen. Sehr schnell erreichten die ersten Kräfte die Einsatzstelle und konnten glücklicherweise bereits Feuer aus der Leitstelle miteilen. Das eigene Personal löschte den Brand bereits vor Ankunft der Feuerwehr. Es erfolgte eine entsprechende Nachkontrolle sowie die Übergabe der Einsatzstelle an den Betreiber.
Bild

 

Januar:

 

Einsatz-Nummer 2
Einsatz-Datum 26.01.2024
Einsatz-Art H 1 Verkehrsunfall
Einsatz-Dauer 15:39 Uhr bis 16:20 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Kreuzung Bautzener Straße / Geschwister-Scholl-Straße
Eingesetzte Mittel TSF W/Z
Weitere Kräfte Polizei
Speziell Nach einem Verkehrsunfall am Freitagnachmittag zwischen zwei beteiligten PKW´s auf der sogenannten "Bendel´s Kreuzung" in Krauschwitz liefen Betriebsmittel aus und drohten sich unkontrolliert auszubreiten und in die Straßeneinläufe zu fließen. Wir sicherten die Einsatzstelle gegen den rückwärtigen Verkehr, banden die Umweltgefahr mittels Einsatz des Ölbindemittels und schoben ein beteiligtes KFZ von der Straße, sodass nach Übergabe der Einsatzstelle an die Polizei, diese die Kreuzung für den kompletten fließenden Verkehr wieder freigeben konnte.
Bild

 

Einsatz-Nummer 1
Einsatz-Datum 22.01.2024
Einsatz-Art B 2 Industriegebäude
Einsatz-Dauer 17:37 Uhr bis 20:00 Uhr
Einsatz-Ort Krauschwitz, Geschwister-Scholl-Straße
Eingesetzte Mittel KdoW und TSF W/Z samt STA
Weitere Kräfte Fw Krauschwitz-Ost, Fw Sagar, Fw Bad Muskau-Stadt, Fw Weißwasser, Stellv. KBM, OrgL, Rettungsdienst und Polizei
Speziell In einem produzierenden Betrieb kam es Montagabend zu einem Brandausbruch in einer Halle. Entsprechend des Einsatzplanes des Objektes wurden daraufhin mehrere Feuerwehren alarmiert. Die ersten eintreffenden Kameraden bauten einen Löschangriff auf und bekämpften das Feuer unter schwerem Atemschutz in der Halle. Nach den notwendigen Restlöscharbeiten und der anschließenden Überprüfung mittels Wärmebildkamera konnte die Einsatzstelle dem Betreiber übergeben werden.
Bild

  

 

  Zum Seitenanfang

 

    © Copyright Freiwillige Feuerwehr Krauschwitz-West

                       Die Verwendung von Texten und Bildern ist nur nach ausdrücklicher Genehmigung des Verfassers erlaubt.

                        Jede Zuwiderhandlung und Verletzung der Urheberrechte führt zur sofortigen Anzeige durch den Verfasser!!!